Cookie Richtlinie

1. Cookies

Cookies sind kleine Daten- oder Textdateien, die von Webseiten oder Programmen auf Ihrem lokalen Computer abgelegt werden. Diese Cookies können für verschiedene Zwecke verwendet werden. Dabei wird zwischen funktionalen Cookies (z.B. wenn Sie eine Sprache auswählen oder Einkäufe in Ihren „Warenkorb“ legen), (temporären) Session-Cookies und Tracking-Cookies (die das von Ihnen auf der jeweiligen Webseite gewählte Verhalten analysieren und aufzeichnen, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten) unterschieden.

Das belgische Gesetz vom 13. Juni 2005 über die elektronische Kommunikation enthält einige Bestimmungen über Cookies und deren Verwendung auf Webseiten. Die Anwendung des belgischen Rechts ergibt sich aus der Europäischen Datenschutzrichtlinie für elektronische Kommunikation, die besagt, dass die Verwendung von Cookies und ihre Regulierung auf nationaler Ebene von Land zu Land unterschiedlich ist.

Glareco PGmbH ist ein auf dem belgischen Markt tätiges Unternehmen und folgt daher der belgischen Gesetzgebung in diesem Bereich.

2. Was ist der Zweck von Cookies?

Glareco PGmbH möchte Sie so genau wie möglich über die Regelungen für die Verwendung von Cookies und die Art der auf ihrer Webseite verwendeten Cookies informieren. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Cookies helfen Glareco PGmbH, Ihren Besuch auf der Webseite zu optimieren, sich an Ihre technischen Entscheidungen zu erinnern (z.B. Sprachauswahl, Newsletter, usw.) und Ihnen Angebote mitzuteilen sowie Dienstleistungen anzubieten, die zunehmend auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind.

Um die Website glareco.com nutzen zu können, empfiehlt es sich, Cookies zu aktivieren. Sollten Sie die Cookies deaktivieren, können wir ggf. technische Probleme bei einem Besuch unserer Seite nicht ausschließen. Sie können jedoch Cookies jederzeit auf Wunsch wieder deaktivieren.

Wir verwenden Cookies, um Ihren Besuch und Nutzung unserer Webseite zu optimieren. Die von uns verwendeten Cookies sind sicher. Informationen, die wir mit Hilfe von Cookies sammeln, helfen uns, mögliche Fehler auf unserer Webseite zu identifizieren und Ihnen spezifische und personalisierte Dienste, die unserer Meinung nach für Sie von Interesse sein könnten, anzubieten.

3. Welche Arten von Cookies verwendet glareco.com ?

Wir unterscheiden zwischen folgenden Arten von Cookies, je nach Verwendungszweck:

Unerlässliche Cookies / unbedingt erforderlich:

Diese Cookies sind für das reibungslose Funktionieren unserer Webseite erforderlich und können nicht deaktiviert werden. Sie werden als Reaktion auf Aktionen, die Sie auf unserer Website durchführen, konfiguriert, wie z.B. die Festlegung Ihrer Datenschutzeinstellungen, Anmeldeinformationen oder das Ausfüllen unserer Formulare. Diese Cookies erleichtern Ihnen die Navigation auf unserer Webseite (z.B. um zu einer vorherigen Seite zurückzukehren, usw.).

Nicht essentielle Cookies

Diese Cookies sind für das reibungslose Funktionieren unserer Webseite nicht erforderlich, helfen uns aber, Ihnen ein verbessertes und personalisiertes Benutzererlebnis zu bieten.

Funktionale Cookies:

Dank dieser Cookies können wir Ihnen für unsere Webseite eine optimale und personalisierte Funktionsweise und Benutzererlebnis bieten. Diese Cookies können von glareco.com oder externen Anbietern, deren Dienste wir auf unseren Seiten hinzugefügt haben, auf Ihrem Computer abgelegt werden.

Analytische Cookies:

Mit diesen Cookies können wir Besuche und den Verkehr auf unserer Webseite analysieren, um die Leistung unserer Webseite messen und optimieren zu können. Diese Cookies ermöglichen es uns zu erkennen, welche Seiten am beliebtesten und wie die Surfgewohnheiten unserer Besucher sind.

Tracking-Cookies:

Diese Cookies können von unseren Werbepartnern auf unserer Webseite platziert werden. Sie können von diesen Unternehmen verwendet werden, um Ihnen, abgestimmt auf Ihr Surfverhalten, relevante Werbung auf anderen Webseiten zu präsentieren.

Wir verwenden zwei Arten von Cookies, unsere eigenen Cookies und Cookies sorgfältig ausgewählter Partner, mit denen wir zusammenarbeiten und die für unsere Dienste auf ihren Webseiten werben.

Cookies Dritter:

Domainname: glareco.com

Cookie-Name

Art von Cookie

Speicherdauer

_ga

Nicht essentielle Cookies
Google Analytics

24 Monate

_gat

Nicht essentielle Cookies
Google Analytics

24 Stunden

_gid

Nicht essentielle Cookies
Google Analytics

24 Monate

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Glareco PGmbH finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

4. Wie kann ich meine Cookies verwalten?

Vergewissern Sie sich, dass in Ihrem Browser Cookies aktiviert sind. Zur Aktivierung von Cookies, sind folgende Schritte zu befolgen:

Wenn Sie den Microsoft Internet Explorer Browser verwenden

  • Öffnen Sie den Internet Explorer: Klicken Sie auf „Extras“ in der Menüleiste und dann auf „Internetoptionen“.
  • Wählen Sie die Registerkarte „Datenschutz“ und unter „Einstellungen“ die Option „Erweitert“.
  • Bewegen Sie den Schieberegler nach unten, um alle Cookies zuzulassen.
  • Wählen Sie OK.

Wenn Ihr Browser Mozilla Firefox ist.

  • Klicken Sie oben rechts in Ihrem Browser auf das „Menü-Symbol“ (dargestellt durch drei horizontale Balken) und klicken Sie dann auf "Einstellungen“.
  • Wählen Sie die Registerkarte "Datenschutz“.
  • Wählen Sie im Bereich „Chronik“ die Option „nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen“.
  • „Cookies aktivieren“ anklicken.

Wenn Ihr Browser Google Chrome ist.

  • Öffnen Sie Chrome.
  • Klicken Sie auf das ‚Emblem der drei kleinen übereinander liegenden Punkte‘ oben rechts auf Ihrem Bildschirm und dann auf „Einstellungen“.
  • Klicken Sie auf „Erweiterte Einstellungen“.
  • Wählen Sie im Abschnitt „Datenschutz" die Option „Inhaltseinstellungen" aus.
  • Wählen Sie die Option „Cookies“.
  • Wählen Sie „Speichern und Lesen von Cookiedaten zulassen" aus.

Wenn Ihr Browser Safari ist

  • Klicken Sie im „Safari-Menü“ (im Safari-Browserfenster) auf „Einstellungen“.
  • Klicken Sie auf „Datenschutz".
  • Klicken Sie auf „Cookies erlauben“ und auf „Immer“ oder „Nur von Websites erlauben, die ich besuche“.

Wenn Sie die Webseite glareco.com besuchen, wird empfohlen, Cookies zu aktivieren. Es steht Ihnen jedoch frei, Cookies über Ihre Browsereinstellungen zu deaktivieren. Um Cookies zu deaktivieren, müssen Sie wie folgt vorgehen:

Wenn Sie den Microsoft Internet Explorer Browser verwenden

  • Öffnen Sie den Internet Explorer: Klicken Sie auf „Extras“ in der Menüleiste und dann auf „Internetoptionen“.
  • Wählen Sie die Registerkarte „Datenschutz“ und unter „Einstellungen“ die Option „Erweitert“.
  • Bewegen Sie den Schieberegler nach oben, um alle Cookies zu blockieren.
  • Wählen Sie OK.

Wenn Ihr Browser Mozilla Firefox ist.

  • Klicken Sie oben rechts in Ihrem Browser auf das „Menü-Symbol“ (dargestellt durch drei horizontale Balken) und klicken Sie dann auf "Einstellungen“.
  • Wählen Sie die Registerkarte "Datenschutz“.
  • Wählen Sie im Bereich „Verlauf“ die Option „Benutzerdefinierte Einstellungen für Verlauf verwenden“.
  • Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen „Cookies aktivieren“.

Wenn Ihr Browser Google Chrome ist.

  • Öffnen Sie Chrome.
  • Klicken Sie auf das ‚Emblem der drei kleinen übereinander liegenden Punkte‘ oben rechts auf Ihrem Bildschirm und dann auf „Einstellungen“.
  • Klicken Sie auf „Erweiterte Einstellungen“.
  • Wählen Sie im Abschnitt „Datenschutz" die Option „Inhaltseinstellungen" aus.
  • Wählen Sie die Option „Cookies“.
  • Deaktivieren Sie die Option „Speichern und Lesen von Cookiedaten zulassen“.

Wenn Sie den Safari-Browser verwenden

  • Klicken Sie im „Safari“-Menü (im Safari-Browserfenster) auf „Einstellungen“.
  • Klicken Sie auf „Datenschutz".
  • Wählen Sie „Alle Cookies blockieren“ aus.

5. Welche Rechte habe ich?

Sobald Cookies die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beinhalten, haben Sie das Recht auf eine legitime und sichere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Als Person, die von der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten betroffen ist, haben Sie folgende Rechte:

  • Widerspruchsrecht: Wenn es zwingende und berechtigte Gründe gibt, können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen.
  • Recht auf Zugang: jede Person, die ihre Identität nachweist, hat ein Recht auf Zugang zu Informationen über das Bestehen oder Nichtbestehen der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten sowie zu Informationen über Zwecke der Verarbeitung, Kategorien der verarbeiteten Daten, Kategorien der Empfänger, an die die Daten weitergegeben werden, und die Speicherdauer für personenbezogene Daten.
  • Berichtigungsrecht: Ungenaue oder unvollständige personenbezogene Daten können auf Wunsch der betroffenen Person jederzeit korrigiert oder sogar gelöscht werden.
  • Die Ausübung dieser Rechte erfolgt stets in Übereinstimmung mit den in unserer Datenschutzerklärung dargelegten Bedingungen.

Wenn Sie nach Lesen dieses Dokuments noch Fragen oder Anmerkungen zu Cookies haben, können Sie uns jederzeit unter info@glareco.com kontaktieren.